Wohlfühlvorsätze 2017?

was hab ich erreicht?

Im Januar 2017 hatte ich einen Blogpost zu meinen Vorsätzen 2017 verfasst und heute möchte ich Euch mitteilen, ich habe bis auf einen, den leichtesten meine Vorsätze geschafft.

Als ich mir diesen Post gerade durchgelesen habe und gerade bei folgendem Absatz „Ich hoffe nun, dass ich die Zeit (lächerliche 21 Tage können sich ja bekanntlich ziehen) schnell vorbeigehen  und ich dann rank und schlank *hust* etwas ranker und etwas schlanker vor Euch sitzen werde und ich dann wieder mit mir im Reinen sein werde.“ musste ich doch schmunzeln.

Niemals hätte ich gedacht, jemals Schlank und rank zu sein, und nach meiner 90-tägigen Zeit ohne Zucker war ich ja bekanntermaßen wirklich rank und schlank, so schlank, wie ich es noch nie gewesen bin, oder sagen wir nicht mehr, seit ich 14j war.

Spazieren gegangen bin ich auch vermehrt, allerdings mit der Einschränkung, dass ich insgesamt 10 Wochen krank geschrieben war und gar nicht laufen durfte, aber umso mehr habe ich die Zeit genossen, nachdem ich wieder ohne Krücken unterwegs sein konnte.

Nur das mit dem Solarium hab ich komplett aus den Augen verloren, das hat irgendwie nicht geklappt, aber wer weiß, was 2018 bringt, ich muss mir neue Vorsätze überlegen, denn es ist immer gut, Ziele zu haben

 

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Wohlfühlvorsätze 2017?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s