Die Frage nach den Restbeständen – No Plastik

Ich hatte vor kurzem eine diskusion mit einem Getränkehersteller, der zwar stolz präsentierte, dass er keine PET-Flaschen mehr nutzt, aber schwupps, Plastikstrohhälme nutzte. Kontraproduktiv und scheinheilig, denn im Prinzip hat er nichts kapiert und schwimmt nur mit der Welle. Mir wurde gesagt, er würde es nicht anders machen, wie ich, ersteinmal Restbestände aufbrauchen und dann…

Mein Plastikmüll im Juli

Für den Monat Juli habe ich den kompletten Plastikmüll gesammelt, der in diesem Monat anfiel und werde diesen in 4 Tagen hier posten. Denn es fällt doch noch immer etwas an, sei es aus alten Beständen, die geleert werden oder eben durch Unverschulden bzw Unwissen Ich zähle Kaffeeumverpackung Deckel von Chipsdosen Deckel von Tomatenmark- und…

wo ich momentan Müll vermeide

Ein plastikfreies bzw müllreduziertes Leben bedeutet für mich: so fing der Post einmal an, den ich vor Kurzem veröffentliche, aber nun werde ich etwas detaillierter berichten: Ich verzichte komplett auf Alufolie Plastikfolie Plastiktüten Eisbecher Eiswürfelbeutel Duschgelflasche Shampooflasche Spülungflasche Peelings im Einzelpack Wattepads Duschschwämme Einwegrasierer Einwegzahnbürsten Fusselbürsten mit Klebestreifen Müllbeutel Einwegbecher Küchenpapier Plastikstrohhälme Joghurt in Bechern Getränke…

Wünsche ans Universum

Wer von Euch hat bereits einen Wunsch ans Universum geschickt? Diese kleinen und grossen, bewussten und unbewussten Wünsche, die oft schnell, manchmal nicht ganz so schnell erfüllt werden. Die Wünsche nach einem Parkplatz, oder wenn man an jemanden denkt, den man lange nicht mehr gesehen hat und diese Person dann plötzlich vor einem steht. Wir…