Chia Samen

ich durfte dank DM endlich Chia Samen testen. Jeder berichtet davon und ich wusste ehrlich gesagt gar nicht, was es war. Aber einfach nur mal s0 kaufen, wollte ich es auch nicht. Daher bewarb ich mich für den Test und zum ersten Mal bekam ich den „Zuschlag“.

P1150968

Rasch musste ich mich einlesen, denn das Päckchen kam recht schnell, und ich durfte ausprobieren, ob die Wunderwaffe Chia Samen wirklich verspricht, was es hält. Nebenbei, DM – Produkte sind in einer so schönen Umverpackung, dass man das eigentliche Testpr0dukt erstmal vergisst.

Chia Samen sind echte Alleskönner. Sie sind  gesund, eine wunderbare Nährstoffquelle und  in der Küche vielseitig verwendbar. Sie haben einen extrem hohen Proteingehalt und  sind reich an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, eine gute Calcium- und Eisenquelle daher ein idealer Bestandteil einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.

P1150964

Seit wenigen Tagen streue ich immer einen Esslöffel davon in mein Frühstücksmüsli, danach bin ich gesättigt und *rotwerd* mein Darm dankt es mir ebenfalls.

P1160004 2.jpg

Heute Nachmittag habe ich dann den Chia Pudding ausprobiert. Es ist kein klassischer Pudding, sondern gequollene Chia Samen. Man gibt ca. 4 EL Chia Samen in eine Schüssel und fügt 250 Milliliter Milch dazu. Dies muss mind 2 Stunden quellen lassen.

Dann kann man je nach Geschmack  Zimt,Vanille, Kakao, Honig oder Ahornsirup untergerühren. Auch obst kann man kurz v0r dem Essen hinzufügen. Sehr gut im Kühlschrank haltbar und für das Frühstück geeignet. Sieht aber komisch aus. Beim ersten Versuch hab ich zwischendurch umgerührt, damit habe ich den Klumpen auf dem Boden und eine Art Decke zerstört. Gerade ist der zweite Versuch im Kühlschrank, diesmal ohne Rühren 🙂 Mal sehen, ob es einen Unterschied macht

P1160003 2.jpg

Chia Samen sind fast geschmacklos, quellen in der Milch recht schnell auf und es fühlt sich lustig im Mund an. Wabbelig 🙂 Aber sie sind definitiv gut für den Magen- und Darmtrakt, was mir sehr wichtig ist. ich h0ffe natürlich auch, dadurch etwas abzunehmen, denn ich habe tatsächlich weniger Hunger.

Sollte dies der Fall sein, bzw ich ein anderes Rezept ausprobieren, werde ich dies hier hinzufügen

LEST SELBST UND LERNT AUS MEiNEN FEHLERN-> Chia Samen mit Milch nicht umrühren, wenn man einen Pudding machen möchte ..  dann klappts auch 🙂