Der Kassenbonwahnsinn

Liebe REWEgroup liebe Firma Payback  lieber REWE,

das ist der überschüssige Kassenbon meines gestrigen Einkaufes!

19059699_10155109695576001_9601548965432619_n.jpg

Ich habe nachgemessen, es sind genau 35 cm, und damit doppelt solange, wie der Teil des Bons, der für mich bzw meinen Einkauf gedruckt wurde!

Ich habe weder Lust an Eurem Glücksrad zu drehen, noch Besitze ich ein Haustier, es ist daher noch nicht einmal ein kundenspezifische Werbung.

In unserem Haus, welches aus 2 Parteien besteht, wird circa 4x in der Woche und somit knapp 16-20 mal im Monat, bei euch eingekauft!

Es ist der einzige Markt, zu dem ich zu Fuß hinkomme und daher bevorzuge ich ihn, wenn ich jedoch mit dem Auto unterwegs bin, kaufe ich da ein, wo ich gerade vorbeikomme !!!

Wenn wir diesen überschüssigen Bon hochrechnen, habe ich 7Meter  Papier im Monat und 84 Meter im Jahr bekommen, die ich sofort wegwerfe! Ich alleine und das als Single, Mütter gehen öfter einkaufen, da sie frisches Obst und Gemüse kaufen, und dann bedenken wir noch die Kiddies, die sich bei diesen Temperaturen schnell mal ein Eis holen. Ein Eis gekauft, 35m Papier zuviel ausgedruckt.

Hochgerechnet auf ein ganzes Dorf (1400 Haushalte) sind das ne Menge Kilometer an Papier, die einfach nicht gebraucht werden! Bäume müssen für eure Werbung abgeholzt werden, dabei gibt es sicherlich andere Möglichkeiten, diese Informationen weiterzuleiten, ohne es für jeden Kunden einzeln ausdrucken zu müssen!

Ihr verzichtet auf Plastiktüten, lasst euch in der Presse feiern, da ihr jetzt auch endlich das unnütze Plastik um Obst und Gemüse entfernen wollt und hier sogar Testmärkte habt,  aber zeitgleich werden für Werbung auf Kassenbons zig Bäume abgeholzt ! Ich bin entsetzt! Das ist doch scheinheilig ohne Ende!

Muss das sein? Muss man diese Informationen auf jeden einzelnen Bon drucken? Ich weiß nicht, wieviele Kunden ihr Deutschlandweit habt, ich müsste mir das Dossier dazu kaufen, und das sehe ich natürlich als Privatperson nicht ein, aber wenn ich nur im Rhein-Main-Gebiet die täglichen Bons vor mir sehe, die so ausgedruckt werden, wird mir einfach nur schlecht.

Wie kann man nur so unüberlegt mit unseren Ressourcen umgehen?

 

Update: 14.06.2017

Bildschirmfoto 2017-06-14 um 18.43.59.png

Advertisements