Plastikfrei in London

hahaha – ein Witz Ich war 48h in London und bin – ENTSETZT. Soviele Plastiktüten und Einwegbecher habe ich schon seit Jahren nicht mehr gesehen. Sogar Plastiktüten für den Regenschirm bekommt man am Eingang des ein oder anderen Shops (z.B M&M-Laden) in die Hand gedrückt. Beim Chinesen -> eine Tüte für die Regenschirme. bei jedem…

Weekendtrip London

Am Wochenende war ich für exakt 48h in London und Umgebung Freitagabend war ich Essen in Windsor, Samstag ging es ausserplanmässig nach London City inklusive Abendessen in China Town und Sonntag nach Windsor Castle. Leider habe ich natürlich ein verregnetes Wochenende erwischt, der erste Herbststurm wütete über Wales und machte auch bei uns nicht halt.…

Cleanupday 2018

Ich war dabei. Was ich sonst immer alleine mache, Müll aufsammeln und in die Tonne werfen, habe ich letzten Samstag in einer Gruppe gemacht. In einer sehr großen Gruppe auf einer sehr langen Strecke, nämlich von der Quelle des Rheins bis zur Mündung in die Nordsee. Ganz klar, ich habe mich nicht auf der gesamtem…

Karma – tu Gutes und es kommt zu dir zurück

Gestern war ich auf einer Hochzeit zum Kaffee eingeladen und sass bei der Clique, mit der ich vor 10-15 Jahren gefeiert habe. Ich muss dazu sagen, ich habe mit den Jungs gefeiert, weniger mit den Mädels, die kamen irgendwann dazu. Alle, wirklich alle haben einen Partner und Familie .. nun hat auch der Letzte aus…

Mein Plastikmüll im August

Wieder habe ich einen ganzen Monat lang meinen Plastikmüll gesammelt Im August war es sehr viel, aber ich war leider fremdbestimmt, der unerwartete viele Plastikmüll aus Frankreich, den ich in einer plastikfreien Umverpackung nicht erwartet hätte, hat mir meinen Durchschnitt kaputt gemacht, zudem gab es nur Joghurt in Gläsern mit einer Folie abgedeckt und nicht,…

Rheingau – mal wieder

Ich war mal wieder im Rheingau unterwegs, habe enge Freunde besucht und wir haben den Tag u.a. dazu genutzt, mit der Fähre von Oestrich nach Ingelheim zu nutzen. Die Fähre feierte Ihren 50.ten Geburtstag und da ich ja dieses Jahr ebenfalls 50 werde, wollte ich unbedingt mitfeiern. Zudem wollte ich mir unbedingt einmal das Niedrigwasser…

Warum ich mein Essen poste

Ich werde sehr oft gefragt, warum ich auf Instagram mein Essen poste. Viele Menschen finden das lächerlich, und beurteilen, bevor sie nachfragen. Mir ist das ja egal, denn ich habe viele Gründe dafür Grund 1 Ich möchte mich selbst kontrollieren, was ich esse bzw wann ich was gegessen habe. Zum Einen, damit ich mein Gewicht…

warum cleaneating wichtig für mich ist

„stell dich nicht so an“ – „ist doch nicht schlimm“ – „ gibt Schlimmeres“ Das stimmt, Ich bin ansonsten gesund und kann mich nicht beschweren, aber ganz so einfach ist es dann doch nicht. Ich bin Allergiker, seit ich 20J alt bin. Erst war es der banale Heuschnupfen, danach kamen Asthma und Lebensmittelunverträglichkeiten dazu. Wobei…

6 Monate intensives Plastiksparen

Unglaublich, ist das schon ein halbes Jahr her, dass ich mit Plastikfasten angefangen habe? Dass ich anfing, Bad, Küche und auch Büro von Plastik zu befreien? Nichts mehr in Plastik zu kaufen und nur noch die Vorräte aufzubrauchen, bzw den Mikroplastikmist zu entsorgen? Meine Erfahrungen sind wirklich enorm. Nicht nur, dass sich meine Haut viel…

Plastikfrei in Frankreich

Ich war so gespannt auf meine Erfahrungen bezüglich plastikfreiem Einkaufen in Frankreich. Wird doch Frankreich überall hochgelobt, dass Lebensmittel nicht mehr weggeworfen werden dürfen und auch so habe ich nur Gutes in der deutschen Presse gelesen. Was für eine Enttäuschung. Auf dem Wochenmarkt gab es nur Plastiktüten, keine Papiertüten, wie ich sie vom deutschen Wochenmarkt…