Traveltipp Deutsches Weintor

Am Wochenende war ich auf einem Weinfest in der Südpfalz und da sich das Jahr irgendwie zum Jahr der Weinfeste entwickelt, habe ich die Chance genutzt, schnell einmal das Deutsche Weintor zu besuchen. Das deutsche Weintor markiert den südlichen Eingang zur Deutschen Weinstrasse. Das 18 Meter hohe Tor mit seinen Nebengebäuden ist schon ein imposantes…

Mein neues Baby – Lumix GX80W

Darf ich mich vorstellen? Mein Name GX80w und komme aus der Familie derer zu Lumix und Panasonic ! Adoptiert wurde ich thesun68 und mir gefällt es sehr gut bei ihr! Gestern habe bereits das erste mal für sie gearbeitet und sie scheint richtig glücklich mit mir zu sein! Jedenfalls hat sie mir über Nacht ganz viel zum…

hauptberufliches Bloggen

Themen Es gibt ja die unterschiedlichsten Arten eines Bloggers. Ob Foodblogger, Beauty- oder Travelblog, man kann sich für einzelne Themen, aber auch für alles interessieren. So, wie man eben sein Leben auch vielseitig gestalten kann, so hat man im blog die größten Variationsmöglichkeiten. Warum soll ein Travelblogger nicht auch von den Beautyprodukten seines besuchten Landes,…

Lebensmittelallergie

Eine Lebensmittelallergie liegt dann vor, wenn man sofort nach der Einnahme eines Lebensmittels reagiert. Falls dies nicht stimmen sollen, dürfen sich ausgebildete Fachkräfte hier gerne melden und ich korrigiere entsprechend. Mein Martyrium begann 2011! wie in diesem Sommer meine Haut ausgesehen hat, will keiner sehen, ich habe den kompletten Sommer die Oberarme und das Dekolletee…

Leibniz Butterkeks mit Red Salsa

Lieber verantwortlicher Manager von Leibniz, der sich hiermit wahrscheinlich profilieren wollte! Wie kann man einem Keks, der von 2 – Jährigen gegessen wird, Chili / Salsa zuführen? Eine Packung die von frühester Kindheit an als harm- und bedenkenlos eingestuft wird? Ein Produkt dem jeder blind vertraut? Bei dem jede Mutti ohne nachzudenken dem Kind erlaubt, sich…

ist der Job des Feel-Good-Manager realistisch

Ich möchte ja gerne als Fotograf durch die Welt reisen, über die Reise schreiben und tolle Fotos liefern, aber so gut bin ich nicht. Aber ich bin in anderen Dingen sehr gut. Als ich damals, nach genau 30 Monaten im Job meine alte Firma verlassen musste, in der u.a. viele tolle Vertriebsevents koordiniert habe, hat…

Der Rheingau oder „Warum ist es am Rhein so schön“

So schön kann das Leben ertragen, einfach Samstagnachmittags in den Rheingau fahren, sich ein schönes Plätzchen suchen und guten Wein trinken und den Ausblick genießen. Es gibt so viele Möglichkeiten im Rhein-Main-Gebiet, sich den Sommer zu versüßen, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Ich hatte ja bereits angekündigt, und zwar hier 🙂 dass…

Der Vorteil eines zugezogenen Trainees

Ihr seid es zwar gewohnt, dass ich schöne Bilder poste und hin und wieder über meine Tagesausflüge berichte, aber nun werden die typischen Touristenpunkte dazukommen und/ oder auch einmal ein paar geheime Ecken. Grund dafür ist, dass ich mir seit Anfang Juli einen eigenen Trainee halte. Der Vorteil des Trainees, bzw eines Studenten, der im…